Rauchentwicklung aus Gebäude / Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 742
Einsatzort Details

Appen, Osterholder Straße
Datum 24.12.2020
Alarmierungszeit 11:34 Uhr
Einsatzende 12:35 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Mannschaftsstärke 38
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Appen
Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  LF 10  LF 16/12  MZF  MTW
FEU Y

Einsatzbericht

Bewohner eines Wohnblocks bemerkten eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung. Da die betroffenen Bewohner der Wohnung die Tür nicht öffneten, erfolgte eine Alarmierung mit Menschenleben in Gefahr.

 

Vor Ort konnte nach einer Erkundung durch einen Atemschutztrupp festgestellt werden, das es sich um angebranntes Essen auf einem Herd handelte.

Neben uns waren noch 2 RTW sowie ein Notarzt mit eingesetzt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder